THL1

Ölspur im Gewerbegebiet

Ölspur im Gewerbegebiet

Heute morgen wurde unser Kommandant telefonisch über eine von einem Gabelstapler verursachte Ölspur im Euerbacher Gewerbegebiet im Oberwerrner Weg informiert. Über interne Kommunikationsmittel wurden einige Kameraden zum Abbinden der ausgelaufenen Betriebsstoffe alarmiert.

Auslaufende Betriebsstoffe

Auslaufende Betriebsstoffe

Eine ca. 20 KM lange Spur auslaufender Betriebsstoffe sorgte heute für eine Alarmierung der Feuerwehren Greßthal, Sömmersdorf und Euerbach. Ein mit einem Aggregat beladener LKW befuhr die B303 aus Fuchsstadt kommend bis nach Euerbach zu einem Gewerbebetrieb. Aus dem Aggregat lief ein Wasser/Dieselgemisch aus und sorgte für einen Film auf der nassen Fahrbahn. Die Feuerwehren…

Straße reinigen

Straße reinigen

Parallel zum Absichern des Adventlichen Marktes in Euerbach wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Oberwerrn und Niederwerrn zu einer ausgedehnten Ölspur und damit unserem 3. Einsatz am Samstag alarmiert. Diese zog sich von Oberwerrn kommend über einen Flurbereinigungsweg nach Euerbach durch den kompletten Kronunger Weg. Von dort auf der Hauptstraße beidspurig zum Parkplatz eines Einkaufsmarktes….

Kleintierrettung

Kleintierrettung

Eine nicht alltägliche Alarmierung erlebten heute die Euerbacher Floriansjünger.Telefonisch wurde unser Kommandant von der Integrierten Leitstelle Schweinfurt informiert, dass in einem Euerbacher Einkaufsmarkt bei den Bananen ein Spinnennest entdeckt worden ist. Da von der gefährlichen Bananenspinne ausgegangen werden musste, wurde der Markt komplett evakuiert.Nach Rücksprache mit der Polizei wurde Vollalarm für die Feuerwehr Euerbach ausgelöst, um…

Straße reinigen

Parallel zum Absichern des Martinsumzuges wurde unser Kommandant telefonisch über eine ausgedehnte Ölspur auf der Euerbacher Hauptstraße informiert. Nach seiner Erkundung wurde die Straßenmeisterei als Straßenbaulastträger informiert. Ein Eingreifen der Feuerwehr Euerbach war nicht erforderlich.

Wasser im Gebäude

Infolge des Regens am heutigen Morgen war ein Anwohner besorgt, dass Wasser in seine Wohnung eindringen könnte, so dass er sich bei der ILS meldete. Die Integrierte Leitstelle Schweinfurt alarmierte daraufhin telefonisch den 1. Kommandanten, damit dieser die Lage erkunden kann. Da sich das Wasser nur an der Terasse bis auf ca. 1 cm staute…

Rettung Kleintier

Rettung Kleintier

Auf Rückfahrt von der Bewässerung der Parkflächen in Sömmersdorf wurden wir von einem Bürger angehalten, der auf der B303 eine Schildkröte gefunden hatte.Nach Rücksprache mit der Leitstelle Schweinfurt wurde die Schildkröte ins Tierheim Schwebheim gebracht. Das Fahrzeug wurde anschließend gereinigt, da sich das gestresste Tier auf der Fahrt „erleichtert“ hatte.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner