Telefon

Ölspur im Gewerbegebiet

Ölspur im Gewerbegebiet

Heute morgen wurde unser Kommandant telefonisch über eine von einem Gabelstapler verursachte Ölspur im Euerbacher Gewerbegebiet im Oberwerrner Weg informiert. Über interne Kommunikationsmittel wurden einige Kameraden zum Abbinden der ausgelaufenen Betriebsstoffe alarmiert.

Auslaufende Betriebsstoffe

Auslaufende Betriebsstoffe

Eine ca. 20 KM lange Spur auslaufender Betriebsstoffe sorgte heute für eine Alarmierung der Feuerwehren Greßthal, Sömmersdorf und Euerbach. Ein mit einem Aggregat beladener LKW befuhr die B303 aus Fuchsstadt kommend bis nach Euerbach zu einem Gewerbebetrieb. Aus dem Aggregat lief ein Wasser/Dieselgemisch aus und sorgte für einen Film auf der nassen Fahrbahn. Die Feuerwehren…

Brandnachschau

Zum zweiten Einsatz am heutigen Tag wurde die Feuerwehr Euerbach am Abend durch die Integrierte Leitstelle alarmiert. Vorausgegangen war ein Anruf des Inhabers eines Euerbacher Gewerbebetriebes bei unserem Kommandanten. Der Hauselektriker hatte in einer Halle blau-schwarzen Rauch entdeckt, konnte jedoch keine Rauchquelle feststellen. Daraufhin ließ unser Kommandant die Melderschleife auslösen, um eine Gruppenbesatzung für das…

Straße reinigen

Parallel zum Absichern des Martinsumzuges wurde unser Kommandant telefonisch über eine ausgedehnte Ölspur auf der Euerbacher Hauptstraße informiert. Nach seiner Erkundung wurde die Straßenmeisterei als Straßenbaulastträger informiert. Ein Eingreifen der Feuerwehr Euerbach war nicht erforderlich.

Wasser im Gebäude

Infolge des Regens am heutigen Morgen war ein Anwohner besorgt, dass Wasser in seine Wohnung eindringen könnte, so dass er sich bei der ILS meldete. Die Integrierte Leitstelle Schweinfurt alarmierte daraufhin telefonisch den 1. Kommandanten, damit dieser die Lage erkunden kann. Da sich das Wasser nur an der Terasse bis auf ca. 1 cm staute…

Ölspur

Ölspur

Kurz nach 18.00 Uhr wurde unser Kommandant telefonisch durch die ILS Schweinfurt über eine Ölspur an der Kreuzung B19/B303 informiert.Per Handyalarmierung wurden die Kameraden der Feuerwehr Euerbach schließlich zum Einsatz alarmiert.Ca. 50 Meter ausgelaufender Betriebsstoffe wurden abgebunden und der Straßenbaulastträger informiert, um Warnschilder aufzustellen.Nach Eintreffen der Straßenmeisterei konnte die Rückfahrt nach gut einer Stunde angetreten…

Straße reinigen

Straße reinigen

Telefonisch wurde unser Kommandant über eine eine Ölspur im Ortsbereich informiert.Diese zog sich von der Maurergasse über die Sportplatzstraße bis Schulstraße, Sonnenstraße und Schillerstraße hin.Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden duch 6 Trupps abgebunden.Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

Bauteil droht zu fallen

Telefonisch wurde unser Kommandant über eine durch das Sturmtief Zeynep gelöste Kaminverkleidung informiert. Da diese auf die Straße zu stürzen drohte wurde die Feuerwehr Euerbach per Handyalarmierung zur Einsatzstelle gerufen. Nachdem die Verkleidung abmontiert wurde, war der Einsatz nach gut 30 Minuten für die Feuerwehr beendet.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner